Sie sind hier: Sponsoring

Unser Soziales Engagement

  • Wir unterstützen: Eliminate
    Alle neun Minuten stirbt ein Baby an Tetanus. Jeder Moment der kurzen Lebensdauerzeit ist von Schmerzen geprägt – mit extremer Licht-, Geräusch und Berührungsempfindlichkeit, die einer Mutter jegliche Möglichkeit rauben, ihr Kind durch sanfte Berührungen zu trösten. Über 100 Millionen Frauen und ihre ungeborenen Babys müssen geschützt werden. Die Kosten hierfür betragen in etwa 240 Millionen USD. Mehrere Millionen wurden bereits zugesagt. Aber noch besteht eine Finanzierungslücke. Dach Rudorfer unterstützt das Eliminate-Projekt finanziell, damit bis zum Jahr 2015 insgesamt 110 Millionen USD zusammen getragen werden können, um diese Finanzierungslücke zu schließen und zum größten Einzelspender der Welt für die Beseitigung von MNT zu werden.

 

  • Wir unterstützen: Move & Eat
    Mit dem Projekt Move & Eat wollen die Dorothea-von-Rieneck-Schule und der KIWANIS-Club Tauberbischofsheim Kinder wieder mehr für gesundes Essen und Bewegung begeistern. Früher war es für Kinder selbstverständlich, von früh bis spät auf der Straße herumzutollen und sich auszutoben. Heute ist das nicht mehr so. Bewegungsmangel und Übergewicht sind zu gesundheitlichen Risikofaktoren geworden – sogar schon für Kinder. Eine Studie der Stiftung Baden-Württemberg hat herausgefunden, dass Kinder bessere Angebote für gesunde Ernährung und Bewegung brauchen. Deshalb hat die Dorothea-von-Rieneck-Schule gemeinsam mit dem KIWANIS-Club Tauberbischofsheim das Projekt Move & Eat ins Leben gerufen.
    Ziel ist es, den Kindern frühzeitig Spaß an gesundem Essen und Bewegung zu vermitteln. Unter anderem das gesunde Pausenbrot, ein regelmäßiges Schulfrühstück, Besuche im Wildpark, im Hochseilgarten und auf einem Biobauernhof, eine Fahrradausbildung sowie Selbstverteidigungskurse und Aerobic sollen dazu beitragen. Umgesetzt wird das Projekt mit der Unterstützung von externen Fachkräften und Betrieben. Dach Rudorfer unterstützt Move & Eat.